Allergien der Haut: Was Sie für Ihre Patient*innen/Kund*innen tun können

Neben der systemischen Medikation zur Behandlung von Allergien bzw. Heuschnupfen durch Antihistaminiker spielt auch die topische Behandlung eine wesentliche Rolle. Diese kann mittels medizinischer Hautpflege realisiert werden. Dabei steht die Linderung von von allergiebedingten, atopischen Hautveränderungen im Vordergrund. Schneidern Sie für Ihre Patient*innen/Kund*innen die optimalen Hautpflegekonzepte, damit Empfindungen wie Rötungen, Juckreiz sowie Ekzeme gelindert werden und die geschädigte Hautbarriere nachhaltig gestärkt wird. 

Informationen zum E-Learning

Erfahren Sie mehr über die wissenschaftlichen Grundprinzipien und Wirkstoffe der topischen Basistherapie bei trockener, atopischer und zu Allergien neigender Haut. Lernen Sie die DERMASENCE Vitop forte-Pflegeprodukte kennen und vertiefen Sie diesbezüglich ihr Hintergrundwissen, sodass Sie Patient*innen/Kund*innen zukünftig in Hinblick auf Hautpflegeprodukte noch besser beraten können. 

Weshalb lohnt sich unser E-Learning?

Die DERMASENCE E-Learnings vermitteln praxisnahe Inhalte zu dermatologisch-kosmetischen Themen. Das Wissen können Sie direkt in der Praxis anwenden. 

Am Ende der E-Learning-Reihe "Heuschnupfen & Allergien - Auswirkungen auf die Haut" können Sie Ihr Wissen mit Hilfe einer Lernerfolgskontrolle direkt überprüfen. Für das erfolgreich absolvierte E-Learning erhalten Sie ein Zertifikat. Als Bonus erhalten Sie Ihr DERMASENCE-Lieblingsprodukt bei Ihrem Ansprechpartner aus dem Außendienst. Überreichen Sie dafür einfach das Zertifikat.*  

In der DERMASENCE Akademie können Sie nicht nur Ihr Fachwissen vertiefen, auch Ihre Produktkenntnisse auffrischen und in Ihrem nächsten Beratungsgespräch direkt anwenden. 

So geht's

1. Lernmaterial ansehen

Anhand einer Vielzahl unterschiedlicher Darstellungsformen wie z.B. Texte, Grafiken, Videos und Schaubilder erwerben Sie alle wissenschaftlich fundierten Informationen zu diesem Thema, sodass eine Sie eine kompetente Beratung durchführen können. 

2. Test absolvieren

Alles verstanden? Am Ende der E-Learning-Reihe "Allergien & Heuschnupfen - Auswirkungen auf die Haut" können Sie Ihr Wissen überprüfen und eine Lernerfolgskontrolle starten. 

3. Zertifikat erhalten

Bei erfolgreich abgeschlossener Lernerfolgskontrolle können Sie sich hier Ihr Zertifikat aushändigen lassen. Einfach per Mausklick runterladen und ausdrucken. Als Bonus erhalten Sie Ihr DERMASENCE-Lieblingsprodukt bei Ihrem Ansprechpartner aus dem Außendienst. Überreichen Sie dafür einfach das Zertifikat.*

Folgen Sie uns im Social Web!